Plug-in Helpful und das von Feedback J/N ändern?

Das Plug-in Helpful fügt unter den Beiträgen oder Beitragstypen ein Feedback-Formular hinzu. Hiermit ist Besuchern eine einfache Frage zu stellen: War das hilfreich? Das Plug-in gibt die Möglichkeit, mit Ja oder Nein abzustimmen. Für Benutzer, die bereits abgestimmt haben, ist es u. a. auch zu deaktivieren.  Also nun hier im Beschrieb ist nicht das Plug-in für sich. Sondern allein des mit dem Button Abbrechen und im Nachhinein das Feedback zu ändern bzw. zu ergänzen. – zum Plug-in Beitrag hier auf Wegerl-Array gehts im Titel Herz Booster Feedback-Plug-in Helpful.

Die Fragestellung

Die Fragestellung ist Supports Plug-in Helpful auf gut Deutsch im Titel Abbrechen verbessern. Des Plug-ins Autor Beantwortung vs. der Frage ist der Idee wie hier der Schluss zum Erfolg. Erneuten Feedback selben Beitrags! Somit auch ein DANKE an den Fragesteller.

Feedback-Plug-in Helpful und Datenschutz

Des Datenschutzes wegen ist die Abstimmung von J/N nicht zu ändern. Denn da ist die Voraussetzung, dass der Nutzer, der abgestimmt hat, eindeutig zu identifizieren ist. Also das zum Ändern von vote 'Ja' oder 'Nein' ist ein Zurück-Button vom Autor des Plug-ins nicht geplant! –.

Wie-da? – so Website auf der Website.  WordPress: ‘Embeds’; und iFrames. – sieh an.

Das Feedback-Plug-in Helpful
und der Button 'Abbrechen'

Das der Überlegung des ändern der Antwort hat sehr wohl von Sinn! – so bspw der Benutzer möchte nicht an seiner Entscheidung festhalten, sobald er mit J/N gestimmt hat, wenn er einen Fehler gemacht hat? – und der "Abbruch" Button schon betätigt wurde.

Ein Zurück-Button in dem Sinn, das J/N zu ändern, ist so nicht möglich. Aber nach dem Abstimmen ist das durch erneutes "Feedback senden" zu ändern bzw. ergänzen. Der Beitrag zeigt, wie das mit Plug-in Helpful funktioniert. So Schritt für Schritt und im weiter ist das dann sich selbsterklärend.

Feedback Formular auf Wegerl-Array

Das ist auch hier zu testen und so ist besser, um was es des Beitrags hier geht.

[tippen speed="150″ timeout="1500″ classes="tippen2 textgap1″]Einladung zum TEST[/tippen]

Was sagst Du zum Beitrag?

Anleitung zum TEST

  1. Im anklicke von Ja oder Nein folgt das Feedback Formular, um ein Feedback in Text zu geben oder durch "Danke, nein" eben nicht.
  2. Zum Test ist da nun auf "Danke, nein" zu klicken. Infolge ist die Danksagung zur Abstimmung mitsamt Ergebnisse. Dazu ist dort noch der Hinweis bzw. die Frage, ob Feedback-Nachtrag gefällig ist. Wenn das erwünscht ist, so ist klick Re-Load Button.
  3. Im Weiter zeigt sich das Feedback-Formular wieder so zum "Feedback senden". Das mit "Danke, nein" kann auch wiederholt werden.
  • Das mit der Danksagung + "Feedback senden" zeigt sich nach Re-Load und immer in Wiederkehr des Beitrags.

 Das Feedback-Formular 
 und das mit Button Abbrechen 

Nach dem vote von Ja oder Nein ist das Formular ob einer Nachricht durch Button "Feedback senden" oder durch Button "Abbrechen". – eh klar so.

Der Button "Abbrechen" ist, um das Feedback von Ja / Nein abzuschließen und das Formular auszublenden, folglich ohne Nachricht. Also wenn die Abstimmung von Ja / Nein ohne textliches Feedback sein soll, so ist auf "Abbrechen" zu klicken. So ist auch die Schaltfläche umzubenennen, wenn das Wort "Abbrechen" nicht passt.

Der Button als 'Abbrechen' ist textlich anpassbar

Vorerst ist der Einstellungen Menüzeile unter Detail in der Zeile 'Allgemein' das Häkchen bei  "Feedback vollständig deaktivieren" zu entfernen.

Plug-in Helpful Details Feedback deaktivieren

So abspeichern ist dann in der Menüzeile auch der Reiter Feedback.

Reiter Feedback

Der Button "Abbrechen" ist umzubenennen, wenn das Wort "Abbrechen" Verwirrung stiftet. Das ist in Einstellungen:

Plug-in Helpful Tab Feedback
Plug-in Helpful Tab Feedback …
  • Reiter Feedback, dann
  • Zeile 'Labels'
  • da unterhalb bei "Abbrechen".

Dort ist der Text wie gewünscht einzutragen, bspw statt "Abbrechen" zu "Nein, danke".

Plug-in Helpful Symbolbild
Der Text wie gewünscht einzutragen, bspw statt "Abbrechen" zu "Nein, danke".
  • So wie fast alles unter Reiter 'Texte' und 'Feedback' abzuändern ist.

 Im Nachhinein das Feedback 
 von Ja / Nein ändern 

Im Nachhinein das Feedback Ja / Nein zu ändern ist nicht gangbar, wie oberhalb schon bemerkt.

Dem Webmaster ist das für den Besucher dann so ähnlich in die Reihe zu bringen. Und zwar wieder im Reiter Feedback und nun dann der Zeile 'Bereits abgestimmt'. Das folgt nun so Schritt für Schritt zum Erfolg!

Plug-in Helpful Details Feedback Bereits abgestimmt

Plug-in Helpful Symbolbild
Infolge das Häkchen bei "Das Formular immer zeigen, auch wenn darüber bereits abgestimmt wurde".

Dort ist das Häkchen bei "Das Formular immer zeigen, auch wenn darüber bereits abgestimmt" zu setzten. Und so folgt Re-Load und zur Wiederkehr des Beitrags nochmaligen Feedback.

Zum Hinweis Re-Load

Im Re-Load der Website ist dann wieder das Feedback-Formular. So wie das Reiter Texte der Zeile 'Nach der Abstimmung'.

Plug-in Helpful Tab Texte

  1. Zum Hinweis Re-Load ist das im Reiter Text der Zeile 'Nach der Abstimmung' zu tun.
  2. Der Danksagung zur Abstimmung ist zugleich mit dem Hinweis, dass doch schon abgestimmt wurde. So ist hier auch zur Korrektur bzw. Nachtrag textlich einzuladen.
  3. Also der Zeile 'Nach der Abstimmung'  dann sowohl dem Text "Nach der Abstimmung (Pro)" als auch "Nach der Abstimmung (Kontra)".
Plug-in Helpful Symbolbild
Symbolbild von Einstellung hier, wie es nach der Abstimmung folgt.

Fertig!

Des Texts so "Nach der Abstimmung (Pro/Kontra)"

Bspw: Vielen Dank für deine Stimme. – und falls ein Nachtrag als Feedback (Text) gefällig ist, so der Website Re-Load.

Nächst ist selbsterklärend und obig und unterhalb Live zu sehen bzw. zu testen! Wobei nach dem Ja oder Nein zum Test erst mal kein Feedback zu senden ist und so der Button "Nein, danke" zu klicken.

So Vorlage

Bspw wie das hier auf Wegerl-Array gezeigt ist.

<strong>Vielen Dank für deine Stimme!</strong><br><br>
So die Woche das Votum: <br>{pro} Leut für "Ja!" – und {contra} Leut "Nein!". <br>Indes dem Beitrag hier {total} Votum. <br>Also wie Pro {pro_percent} % : {contra_percent} % Contra<br><br><br><strong>– und falls ein Nachtrag als Feedback (Text) gefällig</strong><br><br><p class="reload">[[wegerl_reload text="Reload page"]]</p>

Wie zu sehen ist da nur so HTML in Einfachheit möglich, das ist von wegen Sicherheit des Plug-ins. Also eine Auszeichnung mit span style="" und so geht nicht. Darum ist da auch die class="reload" dabei, welches des unteren Abstand da ist, CSS: .reload {margin-bottom: 5px;}.

  • Infolge Formular ist auch so Re-Load Button dabei, der aus dem Beitrag zum Reload-Page ist.
Weiter des Beispiels für das von der Formulare
/* Helpful Formular teils individuell */
.helpful .feedback-note>p {
text-align: left;}

.helpful .group {
text-align: left; 
}

.helpful .helpful-content {text-align: center;
font-size: 1.1em;}

Es hat mich sehr gefreut mit Gruß
Wegerl-Array

Und siehe da? –
Mensch, das muss man doch haben 🙂

Das Feedback-Plug-in Helpful …

 

Was sagst Du zum Beitrag?